Prader, Schleich & Schuchter

Fixationskorsett mit Kopfstütze

157 Fixationskorsett mit Halsaufbau

Individuelle Anfertigung aus Kunststoff nach Gipsmodell

Indikationen
Spondylitis, Spondylodiscitis, Osteoporosefolgen, Pathologische Frakturen oder Metastasen, Fehlstellungen der Wirbelsäule, Morbus Parkinson und dessen Folgen

Wirkungsweise
• Ruhigstellung und Teilentlastung durch Aufrichtung
• Hochgradige Einschränkungen jeder Bewegung bis zur mittleren BWS
• Stabilisierung bei Fehlhaltungen infolge Lähmung

Kommentare sind geschlossen.