Prader, Schleich & Schuchter

Kompressionsstrümpfe

86 Kompressionsstrümpfe

Zur Behandlung und Prophylaxe von Venenproblemen Als Fertigprodukt oder Maßanfertigung

Indikationen
Kl.1: geringe Varicosis (Schwangerschaft) ohne Ödemneigung Schwere und Müdigkeitsgefühl
Kl.2: ausgeprägte Varicosis mit Ödemneigung posttraumatischen Schwellungszuständen nach Verödungen + Venen-OP
Kl.3: bei allen Folgezuständen bei der konstitutionellen oder posttrombothischen venösen Insuffizienz Schwere Ödemneigung, sek. Varicosis Atrophie blanche Dermatosklerose und nach Abheilung rezidivierter Ulcera
Kl.4: bei massivem Lymphstau elephantiastischen Zuständen

Wirkungsweisen
• durch die Kompression erfolgt eine bessere Rückführung des venösen Blutes, da die lädierten Venenklappen wieder besser schließen
• Entstauung der Beine bei Lymphstau

Kommentare sind geschlossen.