Prader, Schleich & Schuchter

Versorgung bei Unterarmamputation

88 Unterarmamputation

Merkmale/Bauweise
• konventionell: Unterarmschaft nach Gipsabdruck aus Gießharz, Handpassteil mit kosmetischem Handüberzug
• myoelektrisch: gesteuerter Bewegungsablauf, Unterarmschaft nach Gipsabdruck aus Gießharz mit myoelektrischem Handpassteil und kosmetischem Handüberzug
• Bei Kindern Versorgung möglich

Kommentare sind geschlossen.